Eva

Eva fand zum Yoga als sie in ihrem früheren Job beim Fernsehen einen Ausgleich zum stressigen Alltag suchte. Egal welche Stadt, egal welches Land, wohin auch immer es sie auf ihren Geschäftsreisen verschlug, suchte sie ein Yogastudio auf und fand hier ein Zuhause in der Ferne. Ihr Wunsch, selbst Yoga zu unterrichten und das wohlige Gefühl, das Yoga ihr schenkte mit anderen zu teilen, wurde immer größer und so entschloss sie sich nach fast 10 Jahren eigener Yogapraxis 2010 dazu, selbst Yogalehrerin zu werden.

Eva  ist von der Zentralen Prüfstelle für Prävention und entsprechend von allen gesetzlichen Krankenkassen als Yogalehrerin anerkannt. Ihre Ausbildung beinhaltet zudem Spezialisierungen in den Bereichen Kinderyoga, Prä- und Postnatal-Yoga, Business Yoga und Personal Training.

Evas‘ Stunden:

Freitag, 09:15 Uhr Pränatal / auch möglich mit Krankenkassenzuschuss (Wörthstaße 9)

Freitag, 10:45 Uhr Mami Baby (Wörthstaße 9)