Lars

Zum Yoga kam Lars, weil er sich nach Ruhe sehnte, für sein damals sehr unruhiges Lebensfahrwasser und um sowohl der geistigen „Über-“ als auch der körperlichen  „Unbeweglichkeit“ abzuhelfen.  Bald wurde ihm klar, wie umfassend groß YOGA , wie aus und- erfüllend es ist und wie es sich in allen Lebensbereichen wiederfindet. Über den Horizont...